Monat: November 2013


Banks. Es wäre extrem pathetisch und kitschig, was ich hier schreiben würde, müsste ich erklären, wie großartig diese Künstlerin ist. Möglicherweise ist es einfach right place, right time.

Advertisements

Das Fräulein

3847399345_75c86ce25f_z

„Ja, in einer Beziehung ist das Fräulein zu stolz und in anderer zu wenig stolz, ganz wie die Gräfin bei Lebzeiten. Sie fühlte sich am wohlsten in der Küche und im Stall, aber sie wollte niemals mit einem Pferd fahren; sie ging mit schmutzigen Manschetten, mußte aber die Grafenkrone auf den Knöpfen haben. Das Fräulein, um nun von ihr zu reden, nimmt sich und ihre Person nicht genug in acht. Ich möchte sagen, sie ist nicht fein.“