Chemical Brothers – Wide Open

Gut, man kann über das Video denken, was man möchte (ich bin kein großer Fan), aber das ist eins der schönsten Lieder, das ich seit langem gehört habe. Mindestens dieses Jahres. Und es wäre mir ein Fest, dieses sehr sehr laut auf einem Festival zu hören (der Rest des Sets wäre mir realtiv egal).

THE CHEMICAL BROTHERS Wide Open (feat. Beck) from D O M & N I C on Vimeo.

Letters

My dear,
Find what you love and let it kill you. Let it drain from you your all. Let it cling onto your back and weigh you down into eventual nothingness. Let it kill you, and let it devour your remains.

For all things will kill you, both slowly and fastly, but it’s much better to be killed by a lover.

someone on the Internet